Über uns

Die DEN GmbH wurde im Jahr 1992 als Tochterunternehmen des schwedischen Konzerns Ericsson AB gegründet. In den nachfolgenden Jahren haben wir uns zum Kompetenzpartner für Richtfunkprojekte in Deutschland und der Welt entwickelt.

Heute zählt das konzernunabhängige Unternehmen zu den Spezialisten bei Lösungen für Übertragungs- und Zugangsnetze mit Schwerpunkt Funkübertragungs- und Funkzugangsnetze. Die Netze projektieren wir für Sprache & Daten sowie für Datenübertragung für integrierte Telemetrie Netze.

Unsere Stärken sind
  • Mobilfunk (GSM, UMTS, LTE)
  • Bündelfunk, Betriebsfunk, BOS-Funk (TETRA)
  • Parameterplanung und Crossconnect Systeme
  • Funkzugang, Richtfunkübertragung (PDH/SDH Richtfunk) 
  • Überwachungs- und Managementnetze (DCN)
  • Engineering von Übertragungslinks (E2E)
  • Funkzellplanung / GSM-R
  • Planungen für Breitbandnetze mit LWL (FTTx) oder Kupfer
  • Projektierung von WLAN Netzen
Kontaktanfrage
Firmengeschichte

Wichtige Ereignisse

1969 - Bestandteil des staatlichen Unternehmens Nachrichtenelektronik Griefswald (NEG)

1990 - Ausgliederung aus dem NEG als Firma Maritime Technik Greifswald (MTG)

1992 - Neugründung als Tochterunternehmen Deutsche Ericsson Netzbau GmbH - DEN

1996 - Management Buy Out - Umformung zur konzernunabhängige Firma DEN Netzbau GmbH 

2006 - Umbenennung der Firma in DEN GmbH - digital enterprise networks

2017 - 25 jähriges Firmenjubiläum